Über ASAP

Aufgaben und Ziele

ASAP entwickelt fachspezifische Kriterien für die Ausbildung an Universitäten und Fachhochschulen nach internationalen Maßstäben und schlägt Vertreter aus Hochschulen und der Berufspraxis für eine Gutachtertätigkeit vor.
 
Aufgabenbereiche und Ziele bestehen in der:
  • Förderung der Qualitätssicherung in Lehre und Studium an Universitäten und Fachhochschulen durch Akkreditierung.
  • Entwicklung und Fortschreibung der Akkreditierungsverfahren in Zusammenarbeit mit den Akkreditierungsagenturen ACQUIN, ASIIN und ZEvA.
  • Entwicklung von Qualitätsstandards (quantitativ, qualitativ) für Studiengänge und Module der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Stadt-/Raumplanung
  • Benennung und Vermittlung von Gutachtern
  • Öffentlichkeitsarbeit und Akzeptanzbildung